3M + KCI Unterdruck-Wundtherapie (NPWT) Lösungen

Berücksichtigen Sie bei Fragen der Wundversorgung die V.A.C. VERAFLO™ Therapy: Von Anfang an und in jedem Fall bei Wunden, für die Unterdruck-Wundtherapie (NPWT) in Betracht kommt und die V.A.C. VERAFLO™ Therapy für den Einsatz indiziert ist.



REGISTRIEREN SIE SICH, UM DIE META-ANALYSE DER V.A.C.VERAFLO™ THERAPY HERUNTERZULADEN

V.A.C. VERAFLO™ Therapy verbindet die Vorteile der V.A.C.® Therapy mit automatisierter topischer Verteilung und Entfernung der Wundspüllösung.

  • actimanreading

    Sie kann unterstützend wirken bei der:

    • Reinigung der Wunde mit Instillation topischer Wundreinigungssubstanzen auf durchgängige, kontrollierte Weise
    • Behandlung der Wunde durch Instillation geeigneter antimikrobieller und antiseptischer Lösungen sowie Entfernung von infektiösem Material
    • Heilung der Wunde und Vorbereitung für deren primären oder sekundären Verschluss

    Mit der V.A.C.VERAFLO™ Therapy ist ein proaktiver Ansatz zur Wundversorgung möglich: Von Anfang an und in jedem Fall bei Wunden, für die Unterdruck-Wundtherapie (NPWT) in Betracht kommt und die V.A.C. VERAFLO™ Therapy für den Einsatz indiziert ist.

    V.A.C.® Therapy und V.A.C. VERAFLO™ Therapy–Ergebnisanalyse1

    In einer an einem Institut durchgeführten retrospektiven Analyse, in der die V.A.C. VERAFLO™ Therapy und Kochsalzlösung (n=42) mit der V.A.C.® Therapy (n=74) bei infizierten Wunden verglichen wurde, erzielte die NPWTi-d Gruppe signifikante Ergebnisse:

  • Weniger Eingriffe im OP (p=0,0048)


  • Kürzere Krankenhausaufenthalte (p=0,0443)

  • Kürzere Wartezeit bis zum abschließenden chirurgischen Eingriff (p=0,0001)


  • Höhere Prozentsätze geschlossener Wunden (p=0,0004)

  • Höhere Prozentsätze von Wunden, die nach einem Monat geschlossen blieben (p=0,0001)


Produkt Quellen

  • Registrieren Sie sich, um die Meta-Analyse der V.A.C. VERAFLO™ Therapy herunterzuladen

    Quellenangaben:

    1. Kim, P., Silverman, R., Attinger, C., & Griffin, L. (2020). Comparison of Negative Pressure Wound Therapy With and Without Instillation of Saline in the Management of Infected Wounds. Cureus. doi: 10.7759/cureus.9047

    HINWEIS: Für die hier genannten Produkte und Therapien liegen spezifische Indikationen, Kontraindikationen, Warnungen, Vorsorgemaßnahmen und Sicherheitsinformationen vor. Bitte kontaktieren Sie vor der Anwendung medizinisches Fachpersonal und lesen Sie die Bedienungsanleitung zum Produkt.

    3M und andere gezeigte Marken sind Marken und/oder eingetragene Markenzeichen. Die unberechtigte Verwendung ist untersagt.

    Die auf dieser Website beschriebenen Produkte (und die zugehörigen Produktinformationen) sind aufgrund lokaler gesetzlicher Bestimmungen möglicherweise nicht in allen Märkten zum Verkauf verfügbar. Für Informationen zur Produktverfügbarkeit in Ihrem Markt wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen 3M + KCI Medizinprodukteberater.

© 2021 3M. All rights reserved.
3M and the other marks shown are marks and/or registered marks. Unauthorized use prohibited. PRA-PM-AT-00191 (03/21)

Deutschland - Deutsch