Indem Sie weiter durch unser Angebot surfen oder diese Mitteilung schließen, stimmen Sie zu, dass unsere Webseite Cookies auf Ihrem Gerät speichert. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, den Besucher-Traffic zu messen und zu Marketingzwecken auszuwerten. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit anpassen, indem Sie auf „Cookie-Einstellungen“ unten auf jeder Seite klicken.


Balanceakt MDK-Prüfung

Balanceakt MDK-Prüfung

Balanceakt MDK-Prüfung

  • Beanstandungsqualität nachhaltig verbessern!

    Der Erfolg der Krankenhausabrechnungsprüfung wird insbesondere durch den Korrekturerfolg sowie die damit verbundenen Prüfungskosten bestimmt. Das neue und intelligente Modul der 3M™ KAPS Suite - Prüfscorer - sorgt für eine signifikante Verbesserung der Beanstandungsqualität.


    Herausforderung

    Für viele ein Balanceakt: Die MDK-Prüfung.
    Der Beanstandungserfolg ist maßgeblich vom medizinisch-inhaltlichen Hinweissystem sowie von der operativen Beanstandungsqualität geprägt. Die Mitarbeiter in der Rechnungsprüfung sollten in diesem Prozess bestmöglich unterstützt werden, damit sie die richtigen Beanstandungsentscheidungen treffen können und keine Potenziale verloren gehen. Trotz der intensiven Nutzung diverser Automatisierungspotenziale und des Einsatzes regelbasierter Hinweissysteme (medizinisch-inhaltliche Regelprüfung) ist der Arbeitsaufwand in der Krankenhausabrechnungsprüfung weiterhin hoch. Im sich verschärfenden Wettbewerb wird es zunehmend wichtiger, die Ressourcen effizient und zielgerichtet einzusetzen.


    3M KAPS Suite - Modul Prüfscorer

    Das Modul Prüfscorer unterstützt Sie dabei, sich nur auf die Krankenhausabrechnungsfälle zu konzentrieren, die auch tatsächlich eine Rechnungskürzung begründen. Ebenso ermittelt die Lösung die Fälle, bei denen auch ein positiver Beanstandungserfolg erwartet wird. Sie können sich also auf die Fälle konzentrieren, die wichtig sind. Alle anderen Fälle können automatisiert abgewickelt werden. Somit bietet Ihnen das Modul Prüfscorer eine Entscheidungsgrundlage, die die Beanstandungsqualität Ihres Hauses signifikant verbessert.


    Es lohnt sich… ein Beispiel:

    Beispielkasse
    Versicherte 100.000
    Anzahl KH-Fälle 25.000
    MDK-Prüfquote 13 %
    IST Mit dem "Prüfscorer"
    Ersparniserfolg durch
    erfolgreiche Prüfungen
    487.500 € 631.800 €
    Interne Kosten Beanstandung
    836.250 € 297.900 €
    Kosten für Aufwandspauschale 243.750 € 140.400 €
    Gesamtergebnis - 592.500 € 789.300 €
    Beanstandungsquote sinkt von... auf 50 % 36 %
    Erfolgsquote steigt von... auf 40 % 60 %
    Ertrag pro Korrektur steigt von... auf 600 € 900 €

      Gerne berechnen wir in einem persönlichen Gespräch gemeinsam mit Ihnen die möglichen Auswirkungen auf Ihr Haus!

    Ihr Nutzen:


    • Identifikation von Abrechnungsfällen mit hohen Kürzungswahrscheinlichkeiten
    • Ausschluss von Fällen mit geringem Korrekturerfolg
    • Erkennen des Erfolgspotenzials einer Prüfung - direkt im Prüfprozess
    • Reduktion von Prozesskosten und der Ausgaben für die MDK-Pauschale
    • Maximierung des Prüferfolges


    Hier erhalten Sie weitere Produktinformationen


    Sie wollen mehr zum Prüfscorer erfahren?

    Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


  • *Pflichtfelder

  • Durch Aktivieren des Kontrollkästchens erkläre ich mich ausdrücklich einverstanden, per E-Mail Newsletter, Werbematerialien, Umfragen und Informationen zu Aktionen und Angeboten von der 3M (Deutschland) GmbH und seinen angeschlossenen Unternehmen (wie hier beschrieben) zu erhalten. Ich bestätige und bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten von der 3M (Deutschland) GmbH und seinen angeschlossenen Unternehmen gemäß der Datenschutzrichtlinie von 3M verarbeitet werden und dass meine personenbezogenen Daten in die USA übertragen und dort gespeichert und/oder verarbeitet werden. Die Datenschutzbestimmungen der USA können von denen meines Wohnsitzes abweichen.

  • Absenden
Deutschland - Deutsch